Zertifizierung und Akkreditierung

Meine Ausbildung zur zertifizierten Lebens- und Sozialberaterin habe ich bei der BTS® erworben. Die Beratung folgt dem von Prof. Michael Dieterich (IPP) entwickelten systematischen ABPS® Metakonzept, das strukturiertes Arbeiten in Therapie und Seelsorge ermöglicht.

Hierbei gehe ich entsprechend meines biblischen Glaubens von einem drei Aspekte umfassenden Menschenbild aus, das Körper, Psyche und Geist umfasst und sich im ABPS® Modell wiederfindet.

Durch regelmäßige Supervisionen wird die eigene "Beratergesundheit" begleitet als auch durch verschiedenste Fortbildungen die Beratungskompetenzen erweitert. Im Oktober 2016 habe ich die "Große Basisqualifizierung" zur Trauerbegleiterin entsprechend den Standards des Bundesverbandes Trauerbegleitung e. V. (BVT) erfolgreich abgeschlossen. In meiner Abschlussarbeit habe ich mich mit dem Thema "Trauer als Geschenk" beschäftigt. 

Entsprechend den von der ACC® geforderten Qualitätsstandards bin ich als akkreditierte Christliche Beraterin geführt.
 


Letzte Supervision:    23. März 2020
Letzte Fortbildung:    1. Juni 2019